Ein neuer Blog entsteht - Gedanken

Wie so oft im Leben stellt sich auch bei diesem Blog die Frage,
warum mache ich das Ganze eigentlich?

Sportbegeistert war ich schon immer (Joggen, Crossfit, Wandern usw.), nur leider ließ die anfänglich große Motivation nach kurzer Zeit auch recht schnell wieder nach oder ich wurde durch diverse körperliche Wehwehchen zu einer Pause gezwungen. Der Wiedereinstieg nach einer Pause fiel dann meistens schwer und wurde von Woche zu Woche aufgeschoben. So zogen die Monate ins Land.
Seit September 2016 allerdings habe ich eine kleine treue Begleiterin, die jetzt schon (mit derzeit knapp 10 Monaten) viel zu viel Energie hat. Da lag der Gedanke nahe, dass sie mich doch bei diversen Sportarten begleiten könnte und somit auch für eine bessere Langzeitmotivation sorgt.

Weiterlesen