Ein neuer Blog entsteht…

Ein neuer Blog entsteht - Gedanken

Wie so oft im Leben stellt sich auch bei diesem Blog die Frage,
warum mache ich das Ganze eigentlich?

Sportbegeistert war ich schon immer (Joggen, Crossfit, Wandern usw.), nur leider ließ die anfänglich große Motivation nach kurzer Zeit auch recht schnell wieder nach oder ich wurde durch diverse körperliche Wehwehchen zu einer Pause gezwungen. Der Wiedereinstieg nach einer Pause fiel dann meistens schwer und wurde von Woche zu Woche aufgeschoben. So zogen die Monate ins Land.
Seit September 2016 allerdings habe ich eine kleine treue Begleiterin, die jetzt schon (mit derzeit knapp 10 Monaten) viel zu viel Energie hat. Da lag der Gedanke nahe, dass sie mich doch bei diversen Sportarten begleiten könnte und somit auch für eine bessere Langzeitmotivation sorgt.

Im Internet recherchierte ich nach Informationen zum Thema „Joggen mit Hund“. Welches Alter sollte der Hund am besten haben? Welche Ausrüstung ist von Vorteil? Was muss ich beim Joggen mit meinem Hund beachten? Informationen gab es reichlich, aber es hätte mich auch gefreut eine Seite (oder mehrere) zu finden, die von ihren Erfahrungen berichten. Mehr als nur graue Theorie.

Könnte ein Blog, den ich regelmäßig aktualisiere und pflege nicht auch für eine entsprechende Langzeitmotivation sorgen? Gedacht, getan! URL registriert, WordPress installiert, Design/Logo erstellt und Runners-Dog war geboren. Natürlich sind hier noch viele kleine Fehler zu finden, die nach und nach beseitigt werden müssen. Es läuft noch nicht alles rund aber ich werde daran arbeiten. Also, wer immer sich für diese Seite und meine geistigen Ergüsse interessiert, seit nachsichtig mit mir. 😉

Jetzt fiebere ich dem ersten gemeinsamen Lauf entgegen. Wie wird es werden? Macht ihr das Laufen überhaupt Spaß? Wie wird es mir dabei gehen? Ich bin echt gespannt und auch ein wenig aufgeregt. Das wird eine ganz neue Erfahrung für uns beide und wir freuen uns schon sehr darauf! 🙂

37jährige Sportbegeisterte Wahl-Münchnerin (ehemals Ruhrpott). Vorlieben für Jogging, Crossfit, Wandern, Skaten, Trails fahren und Joggen. Am besten alles mit meiner Begleiterin Zoe, einer im Mai 2016 geborenen Mischlingshündin!

Ähnliche Beiträge

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen